Olympische Spiele Spezial

19 July 2021

Straßen-, Bahn- und MTB-Rennen für Kinder


Die Olympischen Spiele 2020 in Tokio sind nur noch wenige Tage entfernt. Sie beginnen am 23. Juli 2021 und wir sind deswegen schon sehr aufgeregt! Die Spiele werden Straßen-, Bahn-, Mountainbike- und BMX-Wettbewerbe für Männer und Frauen beinhalten und wir können es kaum abwarten, sie zu sehen!


Viele Olympiateilnehmer*innen äußerten, dass das Zuschauen als Kind bei den Olympischen Spielen für sie ein prägender Moment war und sie anspornte, Profis in ihrem geliebten Sport zu werden.


Während die meisten Kinder nur zum Spaß mit dem Rad fahren, entscheiden sich einige, einen Schritt weiterzugehen und an Rennen, Triathlons und „Cyclothons“ für jüngere Fahrer teilzunehmen, und genau hier kann die Liebe für den Zweirad Wettkampf wirklich wachsen!


Könnte Ihr Kind der nächste olympische Radsportler sein?
Im Laufe der Jahre hat Frog Bikes mit mehreren Olympioniken zusammengearbeitet, so dass wir die Bedeutung und den Stellenwert des professionellen Radsports nur allzu gut verstehen.


Dimitris Katsanis von „Metron Advanced Equipment“ (der Mann hinter den alles erobernden Bahnrädern des GB-Teams) unterstützte Frog Bikes bei der Forschung und Entwicklung neuer Kurbelarme, auch bekannt als Q-Faktor, die den Pedalabstand an unseren Rädern verringern, was Kindern das Treten deutlich erleichtert. Diese Kurbeln sind seit Juni 2015 Bestandteil aller Frog Pedal Bikes.


Wir werfen einen detaillierten Blick auf die Straßen-, Bahn- und MTB-Rennen bei den Olympischen Spielen.


Olympische Straßenrennen


Der Straßenradsport ist seit 1896 für Männer und seit 1984 für Frauen Teil der ersten modernen Olympischen Spiele. Die Fahrer*innen wählen leichte Fahrräder mit einem Lenker, der tiefer als der Sattel ist, um aerodynamischer zu sein, was dazu beiträgt, sie so effizient wie möglich zu machen.


Das Rennen beinhaltet einen Massenstart auf einer Strecke mit sowohl harten Anstiegen als auch schnellen Abfahrten. Das Rennen der Männer geht über eine Distanz von 241,5 km und das der Frauen über 141 km. Die Fahrer können auf den Abfahrten Geschwindigkeiten von bis zu 68 km/h erreichen und beim Endspurt um die Ziellinie zwischen 30 und 50 km/h.


Das Windschattenfahren oder „Drafting“ ist ein wichtiger Bestandteil von Straßenradsport- Rennen, bei dem sich ein Fahrer im Windschatten eines anderen Fahrers befindet, was bedeutet, dass der Windwiderstand geringer und das Treten somit einfacher ist! Der erste Fahrer, der die Ziellinie überquert, ist der Sieger.


In Atlanta wurde 1996 das Zeitfahren auf einer Strecke von 54,5 km für Männer und 29,8 km für Frauen eingeführt. Zeitfahren ist weniger technisch als Straßenrennen, mit weniger Steigungen, Kurven und Abfahrten - Windschattenfahren ist beim Zeitfahren auch nicht erlaubt. Die Fahrer starten im Abstand von 2 Minuten und der Gewinner ist der Fahrer, der die schnellste Zeit erzielt. Erfahren Sie mehr über das olympische Straßenrennen


Wer ist die größte Radrenn-Ikone aus Deutschland?
Das ist schwer zu sagen. Aus Deutschland gehören Rudi Altig, Jens Voight und Eric Zabel zu den Tour de France Helden und Hanka Kupfernagel und Judith Arndt begeistern u.a. mit olympischem Edelmetall.


Der Brite Bradley Wigins gewann 2012 Gold bei den Olympischen Spielen und gewann die Tour de France und zählt somit definitiv zu den Ikonen. Nach dem Erfolg der britischen Athleten bei den Olympischen Spielen 2012 suchte das Team Sky einen Partner, um Familien zu erreichen und den Radsport von Grund auf zu fördern. Sie gründeten eine Partnerschaft mit Frog Bikes und wir haben gemeinsam die limitierte "Team Sky"-Reihe auf den Markt gebracht.


Wo erfahre ich mehr über den Zeitplan des diesjährigen olympischen Straßenrennens?
Die Straßenrennen finden am 24. Juli, 25. Juli und 28. Juli 2021 statt. Um den Zeitplan des Straßenrennens der diesjährigen Olympischen Spiele zu sehen, klicken Sie hier ;


Möchten Sie mit dem Straßenradsport beginnen?
Der Straßenradsport hat für alle Alters- und Leistungsstufen viel zu bieten und Großbritannien hat einige der schönsten, herausforderndsten und unterhaltsamsten Radstrecken der Welt. Der Veranstaltungsort für Rennradfahren beginnt, sobald Sie Ihre Haustür verlassen.


Wo kann ich ein Rennrad für mein Kind kaufen?
Werfen Sie einen Blick auf das Frog Rennrad-Sortiment für Kinder


Olympische Bahnrennen


Der Bahnradsport findet in einer schalenförmigen Arena statt, die gerundet 250 m ist und 5 verschiedene Disziplinen umfasst. Es ist eine der ältesten Disziplinen der Olympischen Spiele und seit 1896 Teil der Spiele für Männer. 1988 kam der Bahnradsport der Frauen hinzu.


Zu den fünf verschiedenen Disziplinen gehören Mannschaftssprint, Matchsprint, Keirin, Omnium und Mannschaftsverfolgung, wobei jede Disziplin getrennt für Männer und Frauen ausgetragen wird.


Der Mannschaftssprint - Das Herren-Event ist ein Drei-Mann-Team-Zeitfahren, welches über drei Runden in einem Velodrom ausgetragen wird. Das Frauen-Event ist ein Zwei-Frauen-Rennen, welches über zwei Runden ausgetragen wird. Die aktuelle Weltrekordzeit der Männer liegt bei 41,225 Sekunden. Der Rekord der Frauen liegt bei 31,928 Sekunden.


Der Match-Sprint - Er wird zwischen zwei und vier Fahrern ausgetragen und kann je nach Größe des Velodroms zwischen 250 m und 1000 m betragen. Er wird in der Regel als Eins-gegen-Eins-Match-Rennen zwischen zwei Gegnern ausgetragen, die nebeneinander starten. Der Sprint der Männer war ein olympisches Ereignis bei allen Spielen außer 1904 und 1912 (bei denen es keine Bahnradrennen gab). Der Sprint der Frauen wurde seit 1988 bei jeden Olympischen Spielen ausgetragen.


Das Keirin - Beim Keirin sprinten Bahnradfahrer nach einem geschwindigkeitskontrollierten Start hinter einem motorisierten oder nicht motorisierten Schrittmacher um den Sieg. Die Rennen sind in der Regel 1,5 km lang: 6 Runden auf einer 250 m-Strecke, 4 Runden auf einer 333 m-Strecke oder 4 Runden auf einer 400 m-Strecke.


Das Omnium - Ist ein Wettkampf im Bahnradsport, der aus verschiedenen Ausdauerdisziplinen zusammengesetzt ist. Historisch gesehen hat das Omnium eine Vielzahl von Formaten. Das Omnium wurde 2007 bei den Männern und 2009 bei den Frauen als Fünf-Rennen-Format im Bahnradsport wieder in die Weltmeisterschaften eingeführt. Es wurde 2010 von der UCI geändert, um das Ausscheidungsrennen miteinzubeziehen und die Distanzen der Rennen wurden zugunsten der Langstreckenfahrer verlängert.


Die Mannschaftsverfolgung - Ist ein Bahnradsport-Event ähnlich der Einzelverfolgung, mit der Ausnahme, dass zwei Teams mit jeweils bis zu vier Fahrern antreten, die auf gegenüberliegenden Seiten des Velodroms starten. Sowohl bei den Männern als auch bei den Frauen werden die Wettkämpfe über eine Distanz von 4 km von einem Team aus 4 Fahrern ausgetragen. Vor dem Start der Saison 2012/13 wurde das Frauenrennen über eine Distanz von 3 km mit einem Team von 3 Fahrerinnen absolviert. Das Ziel ist es, die Strecke schnell zurückzulegen oder das andere Team im Finale zu überholen. Erfahren Sie hier mehr über den olympischen Bahnradsport


Wer ist die größte Ikone des Bahnradsports?
Seit 2008 hat Großbritannien 20 der 30 Goldmedaillen im Bahnradsport gewonnen. Chris Hoy und Jason Kenny haben jeweils sechs Gold- und eine Silbermedaille geholt. Kristina Vogel aus Deutschland ist doppelte Olympiasiegerin.


Wo erfahre ich mehr über den Zeitplan des diesjährigen olympischen Bahnrennens?
Die Bahnrennen finden vom 3. August bis zum 8. August 2021 statt. Um den kompletten Zeitplan für die diesjährigen Olympischen Spiele zu sehen, Klicken Sie hier


Wo kann ich ein Bahnrad für mein Kind kaufen?
Werfen Sie einen Blick auf das Frog Bahnradsortiment für Kinder


Olympische MTB - Rennen


Mountainbiking wurde 1996 als olympische Sportart mit Cross-Country-Wettbewerben für Männer und Frauen eingeführt.


Bei dem Rennen starten alle Teilnehmer*innen gemeinsam, aber in der Reihenfolge ihrer aktuellen Weltrangliste. Sie fahren auf einer On- und Off-Road-Strecke durch technische Abfahrten, Wälder, felsige Pfade und Hindernisse, um die Fahrer bis zum Extrem zu testen.


Der erste Fahrer, der die Ziellinie nach einer bestimmten Anzahl von Runden überquert, ist der Sieger! Die Zielzeit liegt zwischen 1 Stunde 25 Minuten und 1 Stunde 40 Minuten, sowohl bei den Männern als auch bei den Frauen. Erfahren Sie mehr über olympische MTB-Rennen>>


Wer ist die größte MTB-Renn-Ikone?
Julien Absalon, aus Frankreich, ist der erfolgreichste männliche Cross-Country-Mountainbiker. Julien hat alle Titel gewonnen, die ihm zur Verfügung standen. Von 2004 bis 2007 holte er vier Weltmeistertitel in Folge, 2004 und 2008 sowie erneut 2014 gewann er zudem die olympische Goldmedaille.


Wo kann ich mehr über den Zeitplan des diesjährigen olympischen MTB-Rennens erfahren?
Das Mountainbike-Rennen der Männer findet am 26. Juli 2021 und das der Frauen am 27. Juli 2021 auf der Izu MTB-Strecke statt. Werfen Sie einen Blick auf den MTB-Rennplan >>


Überlegen Sie, mit dem Mountainbiken zu beginnen?
Mountainbike-Rennen können auf einer Vielzahl von Off-Road-Strecken stattfinden und es gibt Tausende von Kilometern an zugänglichen Strecken im ganzen Land, aus denen Sie wählen können. Beispiele gibt es u.a. hier


Wo kann ich ein MTB-Rad für mein Kind kaufen?
Werfen Sie einen Blick auf das Frog MTB Sortiment für Kinder


Share it on Social Media:

Kategorien hinweg zu

Latest blog posts

Zum 5. Geburtstag - hinter den Kulissen der Frog Fabrik!
Der Grüne Frog Blog
Neue vs. Gebrauchte Fahrräder
Die beste Vorbereitung auf ein Radrennen
Frog Bikes bei der Tour de France